vegas

Vegas nun bei Endemol beyond

Das Multi-Channel-Netzwerk Endemol beyond hat nun eine neue Youtuberin aufgenommen: Vegas. Diese hat bereits ziemlich viel Erfahrung in der Webvideobranche und ist damit recht erfolgreich.

Die aufgenommene Youtuberin arbeitet bereits seit letztem Jahr bei Endemol beyond als Cutterin, dort hört man bis jetzt von ihren Talenten fürs Videoschneiden nur gutes. Dinge, wie „Sie ist eine brillante Cutterin“ und „Sie ist eine der kreativsten, authentischsten und unterhaltsamsten Webvideo-Köpfe, die man je gesehen hat“.

Unter anderem hat diese auch von beyond produziertem Format „Yps – Die Fernsehsendung“ beim Schnitt mitgewirkt, nun hat sie sich dazu entschlossen, dem Netzwerk auch noch beizutreten. Schon 2006 hat sich Vegas auf Clipfish und MyVideo ausgetobt und damit wohl viel erreicht. Auf Youtube lassen sich derzeit circa 13 000 Abonnenten ihres Kanals zählen. 240 Videos hat sie bis heute hochgeladen (Stand 11.08.14).

Die Neverlandranch

Diese nennt sie die „Neverlandrancher“. Das ist abgeleitet von ihrem Wohnzimmer, dem sie den Namen „Neverlandranch“ gab und von dem aus sie auch immer ihre Videos dreht. Sie wurde recht schnell entdeckt und moderiert zwei Formate auf dem Youtube-Kanal ShortCuts, nämlich „Filmalphabet„, die „Shorty Awardys“ und außerdem als (Urlaubsvertretung von Phil aka MrTrashpack) derzeit „MovieRoundUp„.

Passend zum Beitritt gab es auf ihrem Kanal ein Video:

Quelle: Pressemitteilung
Beitragsbild: Youtube (vegasfilmsyeah)