Kartoffelsalat

Ab Herbst 2015 kann man unter anderem Dagi Bee und BibisBeautyPalace in Freshtorges Kinofilm „Kartoffelsalat“ sehen.
Torge Oelrich, auch bekannt als Freshtorge, spielt nicht nur die Hauptrolle in seiner Komödie, sondern schrieb unter anderem auch das Drehbuch für den ersten großen Kinofilm mit bekannten deutschen YouTubern (wir berichteten).
Die Produktionsfirma Take 25 Pictures gab bekannt, dass die Dreharbeiten für den Kinofilm im Frühling 2014 starten. Gedreht wird von März bis April in Wesselburen (Schleswig-Holstein).

Inhalt des Films

Der Schüler Leo Weiß (Freshtorge) ist an seiner Schule nicht sonderlich beliebt. Es mangelt ihm an Anerkennung, obwohl er der Klassenälteste ist. Zusätzlich hat er schlechte Noten. Daher entscheiden sich seine Eltern dafür, ihn an eine andere Schule zu schicken. Er bekommt dort die Chance vom Außenseiter zum Helden zu werden, als ein Virus ausbricht, der seine Mitschüler in fresssüchtige Infizierte verwandelt.

Die Rollen von DagiBee und Bibi

Die beiden YouTuberinnen streiten sich in der Komödie um Leo. Die schüchterne Kathrin (Dagi Bee) ist unsterblich in ihn verknallt. Er hingegen hat aber nur Augen für die Schultussi (Bibi).
Auch andere bekannte YouTuber, wie Phil von Y-Titty, Simon Desue oder Die Aussenseiter sind ebenfalls in dem Kinofilm in den Nebenrollen zu sehen. Auch bekannte Gesichter und Stimmen aus dem Kino und dem TV, wie Wolfgang Bahro aus Gute Zeiten, Schlechte Zeiten, der den Schuldirektor spielt oder Otto Walkes, sind in der Komödie zu sehen.
Beitragsbild von freshhaltefolie