#guardiansoftheweb

Das Event #GuardiansoftheWeb

Gestern, am 10. August, fand das #GuardiansoftheWeb Event statt, zu dem Lars und Dan von Scene Take geladen hatten. Auch die Broadmark Redaktion war vor Ort, um für euch von dem Event zu berichten. 

Im Rahmen des neuen Marvel-Blockbusters „Guardians of the Galaxy“ veranstaltete SceneTakeTV zwei Wochen vor dem offiziellen Kinostart eine exklusive Preview im CineDom in Köln. Dazu luden die beiden nicht nur jede Menge Youtuber ein, sondern verlosten auch einen Großteil der Karten an die Community. Zudem zeigten Lars und Dan exklusiv ihres erstes Musikvideo, welches heute um 16:00 (am 11.08.2014) auf ihrem Youtubekanal erscheinen wird.

Start des Events

Doch bevor sie dies zeigten und der Film überhaupt losging, wurde den Teilnehmern des Events bereits im Vorfeld einiges geboten. So gab es zum einen kostenlose Getränke und Snacks und zum anderen gab es natürlich die Möglichkeit, SceneTakeTV und viele andere Youtuber kennenzulernen und mit diesen ein Foto zu machen oder sich ein Autogramm zu holen. Mit dabei waren unter anderem 61MinutenSex, AlexiBexi, Brammen, ComputerionKleineTanne, Kwink, MasterJam, T7 Production, Vincent Lee und viele andere Youtuber, die sichtlich Spaß an dem Event hatten.

Dazu spielte vor dem Film die Band „White Floor“ einige ihrer Lieder sowie eine Coverversion des Titelsongs zu „Guardians of the Galaxy“ namens „Hooked on a Feeling“. Hierauf folgte ein Mega-Selfie, bei dem alle im Kinosaal ein Selfie machten und dies auf Instagram, Twitter, Facebook und Co. mit dem Hashtag #GuardiansoftheWeb teilten, bevor anschließend noch ein Ausschnitt aus Daniele Rizzo’s Interview mit den Schauspielern von „Guardians of the Galaxy“ gezeigt wurde.

Nach einem kurzen Ausschnitt hieraus ging es dann auch schon los mit dem Film „Guardians of the Galaxy“, welcher nach dem Applaus des Publikums zu urteilen gut ankam. Doch auch wenn der Film natürlich das Highlight des Abends war, setzten Lars und Dan von SceneTakeTV mit ihrem aufwendigen Musikvideo zu dem Titelsong des Films „Hooked on a Feeling“ noch einen drauf, wofür es selbstverständlich jede Menge Applaus gab (wir waren für euch auch am Set des Musikvideos).

Hiermit wurde das zwar #GuardiansoftheWeb beendet, alle Teilnehmer konnten aber von sich noch ein Foto an der „Guardians of the Galaxy“-Fotowand machen lassen sowie mit den Youtubern ein bisschen plaudern.

Meinung unserer Redaktion zu #GuardiansoftheWeb:

Lukas Menzel (Redakteur): „Mir hat #GuardiansoftheWeb gut gefallen. Viele tolle Youtuber waren da, der Film war gut und wir hatten jede Menge Spaß. Dazu ist das Musikvideo und die Organisation des Events von SceneTakeTV echt gut gelungen.“ 

Stefanie Matis (Chefredakteurin): „Mir hat das gesamte Event sehr viel Spaß gemacht, die Organisation war klasse und das anschließende Musikvideo am Schluss hat auch dementsprechend dazugepasst. Zudem ist der Film, den wir gesehen haben, nur zu empfehlen.“

Peter Müschen (Redakteur): „Der Film war einer der besten den ich je gesehen habe und auch White Floor überraschte mich positiv. Ein sehr gelungener Abend.“

Julian Banse (Redakteur): „Ich wusste, dass der Film nicht meiner bevorzugten Genre entspricht. Trotzdem habe ich das Event als sehr gelungen empfunden und bin überrascht über die gute Organisation, die die Jungs von SceneTakeTV an den Tag gebracht haben. Nur das „Meet and Greet“ war etwas zu kurz gekommen.“

Maximilian Becker (Produktion): „#GuardiansoftheWeb hat einfach nur Spaß gemacht. Die Charaktere des Films waren einzigartig und auch aus technischer Sicht war das ganz großes Kino. Die Premiere des Musikvideos hat dann dem Event einen grandiosen Abschluss verschafft.“

Beitragsbild: SceneTakeTV (Youtube)