jugendschutz

Themenseite – Jugendschutz im Webvideokosmos

Webvideo ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken; umso bedeutender wird dabei das Thema Jugendschutz. Wir haben uns mit der Thematik auseinandergesetzt und unter anderem mit Creatorn und Jugendschützern gesprochen.

YouTube, Facebook, Periscope, YouNow. Alles Plattformen die täglich von Millionen Nutzern aufgerufen werden. Unter diesen sind sehr viele Jugendliche, rund 80% geben laut der JIM-Studie 2015 (Seite 34) an, Videoportale mehrmals pro Woche zu nutzen. Daher ist es zunächst verwunderlich, warum auf den entsprechenden Plattformen keine Programmprüfung wie man sie aus dem Fernsehen oder dem Kino kennt geschieht. Warum das so ist, was man dazu in den Gesetzbüchern findet, wie einige YouTuber zur Verantwortung gegenüber Kindern und Jugendlichen stehen und wie Jugendschützer Webvideo-Plattformen sehen, erfahrt ihr in unseren Artikeln aus der Reihe zum Thema Jugendschutz.

alle Artikel

Jugendschutz auf YouTube

Jugendschutz auf YouTube

Als größte Videoplattform und zweitgrößte Suchmaschine ist YouTube Marktführer auf ihrem Gebiet. Daher haben wir uns am Beispiel von YouTube einmal genau angeschaut wie es aktuell in der Webvideo-Szene mit dem Jugendschutz aussieht und was dabei ausbaufähig ist.

Zum Artikel

Wie Webvideo-Plattformen den Jugendschutz handhaben

Wie handhaben Snapchat, Facebook, Musical.ly und YouNow den Jugendschutz?

Neben YouTube gibt es noch viele weitere, nicht weniger bedeutende Plattformen im Netz wie Vimeo, Facebook, YouNow oder musical.ly. Die Situation dieser und weiterer Plattformen im Bezug auf den Jugendschutz haben wir hier zusammengefasst.

Zum Artikel

So sehen die Creator den Jugendschutz

Das halten Honeyball, De Changeman und Techtastisch vom Jugendschutz

Honeyball, De Changeman und Techtastisch haben uns ihre Meinungen zum Jugendschutz mitgeteilt. Das halten die drei YouTuber vom Jugendschutz im Internet.

Zum Artikel

Webvideo-Unternehmen und der Jugendschutz

Das halten Unternehmen wie Studio71, Mediakraft und HitchOn vom Jugendschutz im Netz!

Wie stehen Multi-Channel-Netzwerke wie Mediakraft und Studio71 oder andere Dienstleister wie HitchOn zum Thema Jugendschutz?

Zum Artikel

Interview mit Martin Drechsler

Martin Drechsler von der FSM im Interview zum Thema Jugendschutz

Wir haben mit Martin Drechsler, Geschäftsführer der FSM, über Jugendschutz auf Webvideo-Plattformen, Product Placements und Let’s Plays gesprochen.

Zum Artikel

Der rechtliche Hintergrund zum Jugendschutz

André Stämmler erklärt den rechtlichen Hintergrund zum Jugendschutz auf Webvideo-Plattformen

André Stämmler, Rechtsanwalt für Medien-, IT- und Urheberrecht erklärt verständlich was das Notice and Takedown-Verfahren ist, wann Plattformen für Inhalte haften und inwiefern sich Webvideos von Kino- und Fernsehinhalten unterscheiden.

Zum Artikel

Fazit – Jugendschutz und Webvideos

Jugendschutz auf Webvideo-Plattformen

Unsere Artikelreihe zum Thema Jugendschutz neigt sich dem Ende zu. Doch was lässt sich aus der Reihe zur Thematik auf Webvideo-Plattformen mitnehmen?

Zum Artikel