youtube-abonnenten-wachstum

Die schnellstwachsenden Kanäle im November 2016

Welche YouTube-Kanäle wachsen am schnellsten? Wir haben dies ermittelt und präsentieren die Top 10 der schnellstwachsenden Kanäle in Deutschland im November 2016.

Über die Jahre hinweg, mit der stetig steigenden Beliebtheit von YouTube, haben sich die absoluten Abonnentenzahlen zum anerkannten Vergleichsmittel der Creator entwickelt. Diese geben allerdings keinen Aufschluss über das derzeitige Wachstum und die damit eng verbundene Gefragtheit des einzelnen YouTubers. Daher erstellen wir jeden Monat eine Statistik über das Wachstum der 100 meistabonnierten deutschen Kanäle. Dies sind die zehn YouTube-Kanäle, die zwischen dem 1. November 2016 und dem 1. Dezember 2016 ihre Reichweite prozentual am stärksten steigern konnten:

 Name
YouTube-Abonnenten
 
Wachstum in Prozent
MCN
01.11.16
01.12.16
1ApoRed
1.629.189
1.858.419
14,07
TubeOne
2Leon Machére
1.665.670
1.890.219
13,48
TubeOne
3FlyingUwe
785.958
851.878
8,39
TubeOne
4TheFatRat
923.148
990.372
7,28
-
5Rammstein Official
803.240
850.173
5,84
-
6BibisBeautyPalace
3.829.048
3.999.958
4,46
-
7JuliaBeautX
990.460
1.032.110
4,21
Studio71
8Jay & Arya
1.158.510
1.206.660
4,16
TubeOne
9Slivki Show
1.202.451
1.252.305
4,15
YourPartnerVSP
10Arazhul
822.060
850.548
3,47
IDG

24-Stunden-Challenges: der Trend im November

Deutschlands umstrittenste YouTuber waren im November auch die erfolgreichsten. Quasi im Gleichschritt (ca. 230 000 neue Abonnenten + 14,07 Prozent bzw. 13,48 Prozent Wachstum) springen ApoRed und Leon Machère an die Spitze dieser Liste. Die beiden sollte man an dieser Stelle auch in einem Atemzug nennen, schließlich hängt ihr Erfolg besonders in diesem Monat mit ihren Video-Kollaborationen bei den “24-Stunden-Challenges” zusammen, die für viel Aufmerksamkeit sorgten. Den verbliebenen Treppchen-Platz sichert sich Fitness-YouTuber FlyingUwe, der erstmals in die Top 100 der meist abonnierten Kanäle rutscht — und sich damit auch erstmals unter den wachstumsstärksten Kanälen befindet.

TheFatRat weiter im Aufwind

Den vierten Platz sichert sich TheFatRat, der nun seit August durchgängig in den Top 10 vertreten ist. Kurios: Zum vierten Mal in Folge erzielt er dabei einen Wachstumswert von circa 7 Prozent — ein außergewöhnlich konstantes Wachstum. Für Beständigkeit stehen auch Jay & Arya (Platz 8) und die Slivki Show (Platz 9), die aus dieser Liste kaum noch wegzudenken sind. Allerdings scheint bei letzterem nach vielen überragenden Monaten der Hype ein wenig abzuflachen. 4,15 Prozent sind dennoch sehr respektabel. Ähnlich wie FlyingUwe sind auch Rammstein und Arazhul neu in dieser Liste. Platz 5 und Platz 10 kommen aber trotzdem nicht völlig überraschend, schließlich schafften sie schon den Sprung in unsere große Quartals-Auswertungen, einmal im Oktober, einmal im April.

Meilensteine für Beauty-YouTuberinnen

Zwar lag die Abonnenten-Zahl von BibisBeautyPalace bei Wertaufzeichnung noch einen Hauch unter der 4-Millionen-Marke, doch bei ihrem Wachstum (4,46 Prozent) war es klar, dass sie diese kurz darauf schaffen würde. Ihr gratulieren wir, genauso wie der zweiten Beauty-YouTuberin in dieser Liste, JuliaBeautx (Platz 7), die im November zur YouTube-Millionärin wurde und erst vor kurzem auch noch ihre eigene Kosmetik-Produktlinie auf den Markt brachte.